Du und Dein Verein – Wir brauchen Deine Stimme!

Die Kita Regenbogen macht bei der ING-DiBa-Spendenaktion “Du und Dein Verein” mit.  1000 Vereine erhalten hierbei 1.000,- Euro.

Es wäre toll, wenn Du uns mit Deiner Stimme unterstützt!

Und so funktioniert es:

  • Geht auf: www.ing-diba.de/verein/app/club/societydetails/5937554d-9b30-41e3-b4d9-d516e160893b
  • Stimmt für uns bis zum 07.11.2017 ab – Jeder hat nur eine Stimme!
  • Motiviert eure Familie und Freunde dazu, ebenfalls abzustimmen

Mit eurer Unterstützung haben wir die Chance 1.000,- Euro zu gewinnen. Mit dem Preisgewinn möchten wir Bewegungsmaterialien für das Hengstenberg-Pikler-Projekt anschaffen.

Registrieren Sie sich bei unserem neuen Mitglieder-Portal!

Lieber Mitglieder, liebe Eltern,

auch die Kita Regenbogen stellt sich aktiv dem digitalen Zeitalter. Ein Schritt in diese Richtung zeigt unser neues Mitglieder-Portal.

Ab sofort können Sie als Mitglied das Vorteilsportal kita-regenbogen.mitgliedervorteile.com nutzen und bei über 500 Partnerunternehmen bis zu 60 Prozent sparen! Sie erhalten Sonderkonditionen in den Kategorien Reisen, Mode, Autos, Elektronik, Uhren&Schmuck, Lebensmittel, Haus&Garten, Gesundheit, Tierbedarf, Spielzeug, Finanzen sowie lokale Einkaufsvorteile.
Das Angebot wird laufend erweitert.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Ihre Kita Regenbogen e. V.

Ein Sommerfest mit Herz und Seele

Bei gutem Wetter und bester Laune feierten die Familien und Freunde der Kita Regenbogen auch in diesem Jahr ein wunderschönes Sommerfest. Am Nachmittag konnten Groß und Klein an den unterschiedlichen Sinnesstationen ihre Sinne testen. Als besonderes Ereignis stand die Taufe unserer neuen Holzpferde „Bodo“ und „Wiko“ auf dem Programm. Die Pferdenamen wählten die Kinder zu Ehren des Langeler Kutschers und seines Kutschpferdes. Dieser hatte im Sommer alle Kitakinder zu einer Kutschfahrt über die Felder eingeladen. Später bot der „Zirkus der Sinne“ eine bunte Palette von Clownerie, Gesang und Tanz. Mit einer einmaligen Witzeeinlage forderten zwei Dilledöppchen die Lachmuskeln der Zuschauer heraus. Zu guter Letzt erhielten alle Dilledöppchen ihre selbstgebastelten Schultüten und verabschiedeten sich in die Schule: Und so stiegen 21 bunte Luftballons unserer Vorschulkinder in den Himmel. Für die meisten Besucher war das Fest damit zu Ende, doch munkelt man, dass noch am späten Abend auf dem Gelände der Kita das Tanzbein geschwungen wurde.

Der Erlös des Sommerfestes kommt unseren Kitakindern zu Gute: Gemeinsam mit den Spenden vom Großelterntag und dem Gewinn des KKH-Laufs schaffen wir eine mehrteilige Sprossenwand mit Reckstangen für das Außengelände an.